Aktuelle News
 
Neu im Februar Sprintermeeting 2.3. , Uwe Heller BaWü-Meister über 1500m Freistil, wichtige Infos für Wettkampfteilnehmer, [weiter...]
21. Februar 2024
 
03.02.24 Ba-Wü lange Strecken Karlsruhe Uwe Heller wieder erfolgreich bei den Baden-Württembergische Meisterschaften lange Strecken in Karlsruhe [weiter...]
22. Februar 2024
 
Weihnachtsfeier 2023 Die Weihnachtsfeier mit überraschenden Ehrungen [weiter...]
15. Dezember 2023
 
Ehrung der Stadt Bruchsal 1. Vorsitzender erhält die Ehrenmedaille der Stadt Bruchsal [weiter...]
13. Dezember 2023

Die Geschichte des Bruchsaler Schwimmvereins

von der Zeit vor seiner Gründung bis heute

Titelbild der Jubiläumsschrift 1998Auf dieser und den folgenden Seiten wollen wir versuchen, die Geschichte des Bruchsaler Schwimmvereins von den Jahren vor seiner Gründung 1948 bis heute darzustellen, soweit wir diese noch durch eigene Kenntnisse oder Überlieferung von Eltern und Freunden belegen können. Als Grundlage dienen unser Archiv sowie insbesondere für die Zeit vor 1998 die Festschrift zum 50 jährigen Vereinsjubiläum 1998.

Sollten Sie über weitere Informationen verfügen oder selbst Bilder aus der Vergangenheit besitzen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns diese zur Archivierung zur Verfügung stellen könnten. Insbesondere fehlen uns Bilder aus den Anfangsjahren, vom alten Schwimmbad zwischen Schwimmbad- und Moltkestraße - wo heute die Stirumschule steht, sowie vom alten Freibad auf dem derzeitigen Freibadareal. Nehmen Sie in diesem Fall bitte mit der Geschäftsstelle oder direkt mit einem Vorstandschaftsmitglied Kontakt auf.

 

Begleiten Sie uns nun durch die Vereinsgeschichte vom Anfang bis heute oder gehen Sie gezielt in das jeweilige Jahr

1920 gab es den BSV schon einmal?

1947 oder das Jahr vor der Vereinsgründung
1948 Gründungsjahr des Bruchsaler Schwimmverein
1949 der Verein besteht nun ein Jahr

1953 BSV-Schwimmer auf der deutschen Liste vertreten!

1958 10 Jahre Bruchsaler Schwimmverein
1959 kein Bad in Bruchsal

1960 Freibad wird eröffnet
1964 die Mitgliederzahl ist auf 350 angestiegen
1966 Die Planung des Hallenbades
1968 20 Jahre Bruchsaler Schwimmverein

1973 25 Jahre Bruchsaler Schwimmverein
1978 30 Jahre Bruchsaler Schwimmverein

.......

1990
1991 J. Steinbrink übernimmt finanziell angeschlagenen BSV, finanzielle Situation wieder im Griff
1994 1.Bruchsaler Sprintermeeting
1995
1996
1997
1998 der Bruchsaler Schwimmverein wird 50
1999 Umbruch
2000 Hallenbadsanierung beendet, Cwmbran

2001 Vereinsräume in Sicht
2002 Cwmbranbesuch, Freibadumbau
2003 Vereinsräume, Schließung der Lehrschwimmbecken
2004 Vereinsräume, SSG-Herren steigen in Badenliga auf
2005 Cwmbran zu Besuch
2006 Axel Mraczny bei den deutschen Meisterschaften in Berlin 100m Rücken
2007 Wettkampfmannschaft in Topform
2008 Nichtschwimmerkurse starten wieder!
2009
2010
2011 Rekordbeteiligung Sprintermeeting, Carolin und Franziska Balduf BW-Meister bei den Masters
2012 Michael Würges zum Sportler des Jahres 2011 gewählt
2013 Hallengebühren steigen um 100%
2014 Erste Erfolge bei den Masters
2015 Carolin Balduf zur Sportlerin des Jahres 2014 gewählt, Bastian Weis wird in Karlsdorf-Neuthard Sportler des Jahres
2016 Uwe Heller zum Sportler des Jahres 2015 in Bruchsal gewählt. Masters erstmals bei den Europäischen Meisterschaften dabei.
2017 Masters erstmals bei den Weltmeisterschaften dabei. Uwe Heller und Carolin Balduf erschwimmen sich deutsche Meistertitel
2018 Masters werden immer stärker, Uwe Heller mit mehreren Deutschen Meistertiteln und einem 4. Platz bei der EM
2019 Masters weiterhin erfolgreich
2020 Das Jahr der CoronaPandemie
2021 Das 2. Corona-Jahr, 7,5 Monate ohne Training
2022 Neues Logo wird eingeführt
2023 Der BSV wird 75