Aktuelle News
 
Neu im Februar Sprintermeeting 2.3. , Uwe Heller BaWü-Meister über 1500m Freistil, wichtige Infos für Wettkampfteilnehmer, [weiter...]
21. Februar 2024
 
03.02.24 Ba-Wü lange Strecken Karlsruhe Uwe Heller wieder erfolgreich bei den Baden-Württembergische Meisterschaften lange Strecken in Karlsruhe [weiter...]
22. Februar 2024
 
Weihnachtsfeier 2023 Die Weihnachtsfeier mit überraschenden Ehrungen [weiter...]
15. Dezember 2023
 
Ehrung der Stadt Bruchsal 1. Vorsitzender erhält die Ehrenmedaille der Stadt Bruchsal [weiter...]
13. Dezember 2023

Masters weiter auf Erfolgskurs, erstmalige Teilnahme an einer Weltmeisterschaft, Wettkampfbereich der Jugend im Umbruch

Sportlerehrung der Stadt Bruchsal

Das Jahr 2017 beginnt mit einer weiteren Auszeichnung der sehr guten Leistungen Bruchsaler SchwimmerInnen. 14 SchwimmerInnen werden am 18.03.2017 bei der Sportlerehrung der Stadt Bruchsal im Schloss für ihre Leistungen im Jahr 2016 ausgezeichnet.

Jahreshauptversammlung 28.04.20017

In der Jahreshauptversammlung musste auch dieses Jahr festgestellt werden, dass der Mitgliederschwund sich weiter fortsetzt. Trotzdem ist die Anzahl der Schwimmerinnen und Schwimmer, die aktiv am Training teilnehmen nahezu unverändert. Als weiteren Trend verzeichnet man einen Rückgang der aktiven Wettkampfschwimmer, was sicherlich auch auf die unbefriedigende Trainersituation zurückzuführen ist. Als sehr positiv hat sich 2016 die sparte der Masters entwickelt.

Aufgrund der Wahlen sowie der Satzung des BSV gehören dem neuen Vorstand weiterhin an:

  • 1. Vorsitzender Helmut Stadtmüller
  • 2. Vorsitzender Reiner Balduf
  • Schriftführerin Uschi Balduf
  • Kassenwart Nadja Mraczny
  • Technischer Leiter Alexander Mangang
  • Jugendwart Carolin Balduf
  • Beisitzer: Gabi Adam, Jürgen Steinbrink
  • Jugendvorsitzende Christine Adam
  • Kassenprüfer: Thomas Sommerrock, Klaus Schönig

Training

Die Anzahl an Trainer reduzierte sich im Laufe der ersten Jahreshälfte immer weiter. Der Studien- und Ausbildungsbeginn und die für den Verein teilweise ungünstigen arbeitszeiten der Trainer führte dazu, dass die Wettkampfgruppen praktisch notfallversorgt werden mussten. Glücklicherweise konnten wir dann direkt im Anschluss an die Sommerferien bei einem Trainerlehrgang in Bruchsal 4 neue TrainerInnen aus unserer Jugend heraus ausbilden lassen. Durch die gleichzeitige Zusammenlegung aller Wettkampfgruppen zu einer einzigen Wettkampfgruppe und Reaktivierung zweier Trainerinnen sowie der Übernahme von weiteren Trainingseinheiten durch aktuelle Trainer konnte der Traingsbetrieb weitestgehend im bisherigen Umfang weitergeführt werden.

  Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
  1 2      3 4 5 6 1 2 1 2 Vario 1 2 1 2
17.00 Ü1 Elternschwimmen A2 A1 Ü2   M1 M2 SK1    
17.15 Miriam NN Manuela Paula Milena Heike Sascha Uwe
17.30         A3     Minna     Milena
17.45   Matthias A2 M3 SK2
18.00 W1   A4 B1 Matthias W1 Klaus Uwe W1
18.15 Franziska Manuela Sören   Franziska   Milena Sabrina
18.30   B3     B5   SK3   Masters B5
18.45 Matthias   Alex   E1   Uwe Carolin Alex
19.00   E2   Klaus   Henrik    
19.15 Jürgen      
19.30          
19.45     SK5  
20.00   E4 E3 Christine  
20.15 David Jürgen  
29.30      
20.45

Somit haben 2017 insgesamt folgende Trainer das BSV Training geleitet:

Trainer in 2017
Christine Adam Anna Hellriegel Alexander Mangang Klaus Schönig
Carolin Balduf Henrik Hofmann Uwe Mangang Sören Schönig
Franziska Balduf Sarah Hubbuch Antonia Millowsky Manuela Stadtmüller
Paula Grimm Sascha Klein David Molter Jürgen Steinbrink
Matthias Heinz Milena Kuhn Mirijam Rötten  
Heike Heinzelmann Sabrina Lange Pascal Schmidt  
 

Wettkämpfe

Der Wettkampfplan 2017 ist mit 25 Wettkämpfen trotz reduzierter Wettkampfmannschaft immer noch gut gefüllt. Darunter auch wieder eine ganze Reihe von hochkarätigen Masterswettkämpfen bis hin zu den Deutschen Meisterschaften und den Weltmeisterschaften der Masters in Budapest. Insgesamt präsentierter sich die Masters wieder in Bestform und erschwammen mehrere baden-württembergische und deutsche Meistertitel sowie weitere Podestplätze auf deutscher Ebene.  Alle Berichte — teilweise mit Bildergallerien —  entnehmen Sie bitte den Berichten für 2017.  

 

Sprintermeeting 11.02.2017

Das 23. Sprintermeeting war, obwohl nur 11 Vereinen teilnahmen wieder ein sehr gut besuchter Wettkampf mit über 600 Einzelstarts. Die SSG-Bruhrain gewann mit einem knappen Vorsprung von 200 Punkten die Mannschaftswertung. Näheres hierzu mit vielen Bildern im Wettkampfbericht.

 

Vereinsmeisterschaften 20.11. und 27.11.2017

Drei Woche nach den Herbstferien starteten dieses Jahr die Vereinsmeisterschaften für alle Jahrgänge. Den ausführlicheren Bericht mit vielen Bildern finden sie hier. Die nachstehenden Vereinsmeister wurden dann auf der Weihnachtsfeier am 16.12.2017 geehrt:

Frauen 1. Platz Sarah Hubbuch

  2. Platz Minna Heusermann
  3. Platz Paula Grimm
Männer 1. Platz Luis Lorenz
  2. Platz Arman Altintas
  3. Platz Achilleas Patoulidis
weibliche Jugend 1. Platz Anna Maria Grischancew
  2. Platz Milou Hardock
  3. Platz Michelle Bohner
männliche Jugend 1. Platz Leam Ries
  2. Platz Aaron Schilling
  3. Platz Maximilian König
weibliche Bambini 1. Platz Sofia Jungkind
  2. Platz Greta Rötten
  3. Platz Stella Göhner
männliche Bambini 1. Platz Dominik Betke
  2. Platz Raphael Göhner
  3. Platz Lukas Hänßler

Weihnachtsfeier 16.12.2017

Auch diese Jahr wollten wir uns wieder im Pfarrsaal von St. Paul zur Weihnachtsfeier treffen. Doch der Fehlerteufel bei der Terminierung machte eine kurzfristige Verlegung des Veranstaltungsortes notwendig. Trotzdem lief alles wie immer bei dieser traditionellen Veranstaltung ab. Kaffee und Kuchen wurden von Darbietungen der Jugend abgelöst. Nach der Ehrung der Vereinsmeister kam dann zum Schluss der Nikolaus mit seinen Geschenken für alle anwesenden Jugendlichen. Den Bericht mit Bildern finden sie hier.