Aktuelle News
 
Neu im Mai BSV macht Pfingstferien vom 18.5.-2.6. kein Training in dieser Zeit!! / Jugendversammlung / Jahreshauptversammlung [weiter...]
6. Mai 2024
 
03.23.2024 Sportlerehrung der Stadt Bruchsal 8 Schwimmerinnen und Schwimmer des BSV werden geehrt [weiter...]
24. März 2024
 
02.03.24 28. Sprintermeeting Über 300 Starter beim 28. Sprintermeeting im SaSch! in Bruchsal [weiter...]
6. März 2024
 
03.02.24 Ba-Wü lange Strecken Karlsruhe Uwe Heller wieder erfolgreich bei den Baden-Württembergische Meisterschaften lange Strecken in Karlsruhe [weiter...]
22. Februar 2024

Bruchsaler Mastersschwimmer holen 4 Baden-Württembergische Meistertitel

29. Juli 2015
Bruchsaler Mastersschwimmer holen 4 Baden-Württembergische Meistertitel
David Molter, Carolin Balduf und Uwe Heller

Die Baden-Württembergischen Masters-Meisterschaften im Schwimmen „Kurze Strecken“ fanden am 26. und 27.09.2015 im Villinger Hallenbad statt. SchwimmerInnen aus 56 Vereinen der Schwimmverbände Baden und Württemberg im Alter von 20 bis 80 Jahren absolvierten knapp 900 Starts und zeigten, welch erstaunliche Zeiten in den Altersklassen möglich sind.

Mit einem kleinen Team bestehend aus vier SchwimmerInnen war der Bruchsaler Schwimmverein vertreten. Am Ende der beiden Tage standen 4 Titel sowie 8 Silber- und 3 Bronze-Medaillen auf der Haben Seite für die Bruchsaler SchwimmerInnen. Gold erkämpften sich David Molter in der AK25 auf 50 Meter Brust in 35,91 und 200 Meter Brust in 3:00, sowie Uwe Heller in der AK40 auf 200 Meter Lagen in 2:34 und 200 Meter Brust in 2:44. Alle vier Resultate sind auch neue Bestzeiten für die Schwimmer.

Silber gab es für Carolin Balduf in der AK20 über 50m Freistil, 100m Rücken und 100m Lagen, für David Molter über 50m Freistil und für Uwe Heller über 100m, 200m und 400m Freistil sowie 100m Brust.

Gilbert Bouc sicherte sich in der AK45 die Bronze-Medaille auf 400m Freistil sowie Uwe Heller auf 50m Freistil und 50m Brust.

Die Vorstandschaft gratuliert allen SchwimmerInnen recht herzlich.



Wettkampf-Protokoll