Aktuelle News
 
Neu im Juni geänderte Bahnbelegung Montags ab 3.6.24!! [weiter...]
10. Juni 2024
 
31.5.-2.6.24 DM-Masters kurze Strecken Stuttgart Laetitia mit Platz 4 bei den DM Masters in Stuttgart [weiter...]
5. Juni 2024
 
03.23.2024 Sportlerehrung der Stadt Bruchsal 8 Schwimmerinnen und Schwimmer des BSV werden geehrt [weiter...]
24. März 2024
 
02.03.24 28. Sprintermeeting Über 300 Starter beim 28. Sprintermeeting im SaSch! in Bruchsal [weiter...]
6. März 2024

Uwe Heller belegt bei den 2,5 km der Masters in der AK40 den 1. Platz.

29. Juli 2015

Int. Hessische Freiwassermeisterschaften in Großkrotzenburg

Viel Sonnenschein und knapp 25 Grad Wassertemperatur - das waren die Bedingungen für den Abschluss der Wettkampfsaison 2014/2015, die Internationalen Hessischen Meisterschaften im Freiwasserschwimmen. Mit mehr als 200 Meldungen von 50 Vereinen aus sieben Bundesländern waren diese offenen hessischen Meisterschaften rekordhaft bestückt.

Auf der 2,5km Strecke stürzten sich insgesamt 191 SchwimmerInnen in die Fluten, um den 1,25km langen Rundkurs zweimal zu umrunden. Um ein zu großes Feld am Start zu verhindern mussten die jeweiligen Wettkämpfe in zwei Läufen gestartet werden. So starteten die Masters zuerst, fünf Minuten später die Jugend.

Im stark besetzten männlichen Feld der Altersklasse 40 startete Uwe Heller vom Bruchsaler Schwimmverein. Mit der 2,5 km Strecke hatte er noch eine Rechnung offen, da er wenige Wochen zuvor auf der Deutschen Meisterschaft in Lindau mit nur wenigen Sekunden Rückstand auf die Medaillienplätze den 5. Platz belegte.
Auch in Großkrotzenburg waren die Abstände und das Leistungsniveau der Medailliengewinner sehr eng beieinander nach dem Zieleinlauf. Mit einer geänderten Rennstrategie kam Uwe Heller nun als Erster in seiner Altersklasse im Ziel an und verbesserte seine Bestzeit nochmals auf 35:49,68.

Das Freiwasserschwimmen genießt im Hessischen Schwimm-Verband einen hohen Stellenwert. Bereits seit dem Jahr 1998  finden Internationale Hessische Meisterschaften über 2500m, 5000m sowie der 3 x 1000m Staffel statt und erfreuen sich steigender Beliebtheit. In den letzten Jahren wurden drei Deutsche Meisterschaften im See Freigericht West in Großkrotzenburg ausgetragen.

Bildergalerie Hessische Freiwassermeisterschaften

11745759_10204650066957155_8566881732118314431_n.jpg 20702_10204650067357165_8656666120078805191_n.jpg 11705184_10204650074077333_3677593295468770943_n.jpg 11702899_10204650067397166_5744451851068543500_n.jpg 10959330_10204650053196811_1897757829479522790_n.jpg 10982278_10204650079517469_1786519026408936071_n.jpg



Wettkampf-Protokoll