Aktuelle News
 
Neu im Mai BSV macht Pfingstferien vom 18.5.-2.6. kein Training in dieser Zeit!! / Jugendversammlung / Jahreshauptversammlung [weiter...]
6. Mai 2024
 
03.23.2024 Sportlerehrung der Stadt Bruchsal 8 Schwimmerinnen und Schwimmer des BSV werden geehrt [weiter...]
24. März 2024
 
02.03.24 28. Sprintermeeting Über 300 Starter beim 28. Sprintermeeting im SaSch! in Bruchsal [weiter...]
6. März 2024
 
03.02.24 Ba-Wü lange Strecken Karlsruhe Uwe Heller wieder erfolgreich bei den Baden-Württembergische Meisterschaften lange Strecken in Karlsruhe [weiter...]
22. Februar 2024

Neujahrsschwimmfest in Rastatt am 24.01.2009

24. Januar 2009

Der Wettkampf begann mal wieder sehr früh: schon um 7.15 Uhr mit der Abfahrt über die A5 nach Rastatt. Dort angekommen suchten wir uns eine gemeinsame Sitzgelegenheit.
Um 8.10 begann dann das gewohnte Programm. Wir machten uns warm und schwammen uns dann 5 Minuten später ein. Danach machte jeder noch zwei Sprints.
Der Wettkampf begann regulär um 9 Uhr.
Unser kleinster Schwimmer Luis Lorenz (Jg. 2000) erreichte beim Wettkampf den ersten Platz über 50m Freistil und den zweiten über 50m Brust.
Auch sein Bruder Nils (Jg. 1999) überzeugte und freute sich über neue Bestzeiten, auch wenn es am Ende, auf Grund der starken Konkurrenz, nicht zu einem Medaillenplatz reichte.
Pascal Tischler (Jg. 1996) erschwamm auch neue Bestzeiten und holte eine Goldmedaille über 200m Rücken und zwei Bronzemedaillen über 50m Schmetterling und 100m Lagen.
Alexander Uhl (Jg. 1995) erzielte zweimal den dritten Platz über 50m Brust und 100m Lagen mit einer super Zeit, die sogar die anderen Schwimmer und seine Trainerin Sabrina Adam überraschte. Philipp Sommerrock (Jg. 1993) erreichte den dritten Platz über 100m Lagen.
Jetzt aber zu unseren Damen:
Carolin Balduf (Jg. 1991) gewann mit guten Zeiten eine Goldmedaille über 100m Rücken und zwei Silbermedaillen über 200m Freistil und 100m Lagen.
Mit einer ebenfalls großartigen Zeit holte sich Christine Adam (Jg. 1995) den zweiten Platz über 200m Freistil.
Weitere Medaillen gingen an Marion Häschle (Jg. 1991) über 100m Lagen (2.Platz) und an Antonia Milowsky (Jg. 1998) über 100m Rücken (3. Platz).

Auch fast alle andere Schwimmerinnen konnten mit guten Zeiten glänzen, auch wenn es später nicht zu einer Medaille reichte: Kimberley Bender (1995), Patricia Bender (1999), Se-Ri Schü (1998), Leonie Milowsky (1997), Anna Uhl (1997)   und Anne-Kathrin Renschler (1998).

Auch unsere Damenstaffel überzeugten:

1.4x50 Freistil in der Besetzung: Se-Ri Schü, Patricia Bender, Anne-Kathrin Renschler und Antonia Milowsky erkämpften sich den dritten Platz
2.4x50 Freistil mit: Leonie Milowsky, Marion Häschle, Christine Adam und Carolin Balduf errlanget zwar keine vordere Platzierung, schwammen aber alle fantastische Zeiten.

Ungefähr um fünf Uhr fuhren wir mit neuen Bestzeiten und zufrieden nach Hause.

 

Bildergalerie Rastatt 2009

20090124-01.jpg 20090124-02.jpg 20090124-03.jpg 20090124-04.jpg 20090124-05.jpg 20090124-06.jpg 20090124-07.jpg 20090124-08.jpg 20090124-09.jpg 20090124-10.jpg 20090124-11.jpg 20090124-12.jpg 20090124-13.jpg 20090124-14.jpg 20090124-15.jpg 20090124-16.jpg 20090124-17.jpg 20090124-18.jpg 20090124-19.jpg

Ergebnisse BSV