Aktuelle News
 
Neu im Juni geänderte Bahnbelegung Montags ab 3.6.24!! [weiter...]
10. Juni 2024
 
31.5.-2.6.24 DM-Masters kurze Strecken Stuttgart Laetitia mit Platz 4 bei den DM Masters in Stuttgart [weiter...]
5. Juni 2024
 
03.23.2024 Sportlerehrung der Stadt Bruchsal 8 Schwimmerinnen und Schwimmer des BSV werden geehrt [weiter...]
24. März 2024
 
02.03.24 28. Sprintermeeting Über 300 Starter beim 28. Sprintermeeting im SaSch! in Bruchsal [weiter...]
6. März 2024

Wer hätte das gedacht ?? Die Saison 2009/2010 in Zahlen

18. Juli 2010

142 Trainingseinheiten standen für die Schwimmer des BSV in dieser Saison auf dem Programm,

dabei schwammen sie ca. 500 Kilometer, das sind 20.000 Bahnen, oder 3,5 Kilometer pro Trainingseinheit,

9 Tage waren die Schwimmer im Trainingslager und trainierten dort 34 Stunden, bzw. ca. 50 Kilometer.

Bei 23 Wettkämpfen waren zwischen 1 und 27 Starter des BSV vertreten, das sind insgesamt 1206 Starts und 34 Staffelstarts.

Alles in allem waren es 19 weibliche und 12 männliche Aktive.

201 erste, 136 zweite und 127 dritte Plätze wurden erschwommen. 636mal wurden die Bestzeiten verbessert. Die meisten Bestzeiten schwamm Leonie Milowsky (65 Bestzeiten) vor ihrer Schwester Antonia (51 Bestzeiten) und Pascal Tischler (48).

Es gab 14 Disqualifikationen und eine Abmeldung. Außerdem traten 97mal die Schwimmer nicht an.

4.591,80 Euro Meldegeld wurden für die Starts ausgegeben.

Bei den DMS schaffte die Mannschaft der Männer dieses Jahr den Aufstieg in die Badenliga, wo die Damenmannschaft schon ein Jahr vertreten ist.

9 Kampfrichter waren bei den Wettkämpfen dabei: Gabi Adam, Susanne Milowsky, Jürgen Steinbrink, Reiner Balduf, Petra Uhl, Margit Bender, Almuth Funk, Klaus Schönig und Frau Schü. Vielen Dank an dieser Stelle...

Die fleißigsten Trainingsteilnehmer waren Leonie Milowsky und Pascal Tischler.